Miguel

Regrowing – Gemüsereste wieder wachsen lassen

Letztes Mal ging es um Küchenabfälle und wie dir diese im Garten noch nützen können. Doch es geht noch mehr – du kannst aus manchen Resten auch wieder ganz frische Zutaten für dein nächstes Gericht wachsen lassen! Welches Gemüse sich dafür besonders eignet, wie es funktioniert und was du von dem wieder zum Wachsen gebrachten …

Regrowing – Gemüsereste wieder wachsen lassen Weiterlesen »

Podcast-Interview bei Hallo Welt, hier Rosenheim

Heute gibt’s für dich ein Interview von unserer Stadtpflanze Anja, die bei HALLO WELT HIER ROSENHEIM zu Besuch war. Sie erzählt von der Idee Stadtflächen zu bepflanzen, dem Wunsch der direkten Ernährung und sich so gesund zu ernähren wie möglich. Anja Frohwitter hat das Konzept des Urban Gardening mit den Stadtpflanzen nach Rosenheim gebracht.HALLO WELT …

Podcast-Interview bei Hallo Welt, hier Rosenheim Weiterlesen »

5 Küchenabfälle die du weiterverwenden solltest

Nach dem Einkauf und beim Kochen, fallen immer wieder jede Menge Abfallprodukte an. Meist landen diese, ohne weitere Gedanken, im Müll. Vieles davon könntest du aber sehr gut weiterverwenden. Das bringt gleich zwei Vorteile mit sich – du ziehst Mehrwert aus dem vermeintlichen Abfall und du reduzierst deine Müllproduktion! Für 5 besonders häufig anfallende Küchenabfälle, …

5 Küchenabfälle die du weiterverwenden solltest Weiterlesen »

Essbare Blumen

Deutsche Gärten zeichnen sich meist durch einen primär dekorativen Aspekt aus und dienen weniger der Ernährung von Mensch oder Natur. Das war vor wenigen Jahrzehnten noch komplett anders und zum Glück für unsere Umwelt und uns selbst, geht der Trend wieder zum Garten als Ernährungsgrundlage. Wer jedoch meint, ein lebensfreundlicher Garten wäre nicht dekorativ, den …

Essbare Blumen Weiterlesen »

6 Tipps für bewährte Pflanzen-Gilden!

Unter Pflanzen-Gilden versteht man eine Gruppierung verschiedener Pflanzen, die sich gegenseitig unterstützen. Richtig kombiniert, können bestimmte Gemüsesorten oder auch Obstsorten, sehr gut mit einander harmonieren und sorgen für ein stabiles System, dass besser vor negativen Einflüssen geschützt ist. Die konventionelle Landwirtschaft sieht darin nur einen möglichen Konkurrenzkampf um Nährstoffe und Wasser. Jedoch benötigen unterschiedliche Pflanzen …

6 Tipps für bewährte Pflanzen-Gilden! Weiterlesen »

5 Gründe für Polikultur in deinem Beet!

Polikultur ist in unserer konventionellen Landwirtschaft fast undenkbar. Zu sehr sind die teuren und großen Maschinen der Bauern auf bestimmte Kultursorten spezialisiert. Beispiele der Monokultur sehen wir fast überall, in Form riesiger Mais- und Getreidefelder, die den Großteil unserer ländlichen Flächen belegen. Eine landwirtschaftliche Technik, die der Mensch erfunden und sich keineswegs von der Natur …

5 Gründe für Polikultur in deinem Beet! Weiterlesen »

Warum Permakultur im eigenen Garten?

Geht es um den eigenen Garten, denken die Menschen zuerst an ökologischen Anbau, haben aber meist noch nie von Permakultur gehört. Öko-Anbau ist ein guter Grundsatz, orientiert sich aber immer noch in vielen Aspekten an den Techniken der konventionellen Landwirtschaft. Im Gegensatz dazu, orientiert man sich bei Permakultur an dem wohl erfahrensten Vorbild – der …

Warum Permakultur im eigenen Garten? Weiterlesen »